Für viele Anwender ist dieses Thema nicht von Bedeutung. Aber Vereine und Familienverände haben oftmals einen eigenen Computerbereich, in dem interessierte Mitglieder Daten aus Kirchenbüchern, etc. erfassen können, und diese auf einem eigenen Server gespeichert werden.

Hierfür ist Familienbuch 6.0 durch seine integrierte Netzwerkfähigkeit bestens geeignet.

Das bedeutet, das mehrere Personen gleichzeitig an der gleichen Genealogie arbeiten können! Alle erforderlichen Satzsperren werden automatisch gesetzt, die Daten einer Person, die gerade bearbeitet wird, sind für andere Bearbeiter sichtbar, aber nicht änderbar. Gleiches gilt für alle anderen relevanten Daten, wie Orte, Adressen, etc.

Zusätzlich können Rechte vergeben werden. Ob eine Person z. B. Daten auch erfassen oder bearbeiten darf, oder nur lesen darf.

Aktuelles

  • Die aktuelle Version 6.0 (mit FamilySearch-Zertifizierung) stammt vom 09.09.2017 21:27 Uhr.


     
  • Vom 22. - 24. September 2017 findet in Dresden der 69. Deutsche Genealogentag statt. Wie schon seit 2009 wird Familienbuch 6.0 auch hier als Aussteller dabei sein.

     
  • Am 18. März 2017 fand von 10:00 - 17:00 Uhr der 7. Westfälische Genealogentag in Altenberge statt. Familienbuch 6.0 war bereits zum vierten Mal auf dieser ausgezeichneten Ausstellung dabei.

     

  • Mit Mitteilung vom 25. März 2015 ist Familienbuch 6.0 von FamilySearch zertifiziert.